22. November 2009

Die ersten Lebkuchen dieses Jahres

















Von Kinderhand verziert. Noch nicht ganz fertig, aber schon einige Schnappschüsse wert...

Kommentare:

  1. Ich beneide Euch um Euer Backwerk!

    AntwortenLöschen
  2. Nur kein Neid...

    Wir gehen vom 1.-23. Dezember in Serienproduktion. Mehr dazu bald an dieser Stelle ( und nachher kurz mündlich...).

    Bis nachher...
    Herzlichst Miss Blümchen

    AntwortenLöschen
  3. Jam,jam...die sehen lecker aus!
    Bekomme grade Lust aufs backen!

    Liebgrüß,Line

    AntwortenLöschen
  4. Na dann ran an den Herd...

    Die nächste spontane Backorgie war bereits heute. Frische Keks-Bilder folgen...

    Herzlichst Miss Blümchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Miss Blümchen, vielen Dank für die hübschen Kekse. Ich habe noch nicht genascht, aber bestimmt bald....

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Frau Macsoapy,

    ein Kännchen Tee ist doch eine gute Nervennahrung zwischendurch (dachte ich mir...)
    Die Kekse sehen aufwendiger aus, als sie schmecken...

    Nochmals vielen Dank fürs leckere Seifengeschenk. Marlene ist völlig hin und weg...Ein kleines duftendes Kunstwerk. Da stimmt einfach alles...

    P.S.Ich glaub, ich hab meine Rechnung bei Ihnen liegengelassen...Als ichs bemerkte, war mir der Rückweg allerdings so bepackt im Regen zu nervig...

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Miss Blümchen, das Weihnachtsgebäck wird noch ein wenig angebetet, bis es dann endlich am 1. Advent fällig ist.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Macsoapy...;-)))

    Ich bete übrigens grad Kakaobutter & Buttermilchpulver an. Schön wär`s, wenn sich die Kilos von selbst in die Mini-Portionstütchen abwiegen würden...

    AntwortenLöschen