1. Juni 2015

Regenbogenbunt























Das Töchterlein hatte einen Geburtstagskuchenwunsch, den ich sehr gern erfüllt habe.























Meine ersten Regenbogenkuchen sind ziemlich gut gelungen.























Das Wichtigste dabei waren glaub ich die perfekten Lebensmittelfarben und viel Geduld.

Das Rezept und das "Making of" gibts hier.
Viel Spaß beim nachbacken...

Kommentare:

  1. Fantastisch, großes Lob!
    Ich habe auch einmal so einen Geburtstagswunsch erfüllt. Deiner ist wesentlich besser gelungen!

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön ;) Bin auch immer noch begeistert...
    Ich glaub, das Wesentliche am Gelingen sind wirklich die perfekten Farben. In Zukunft nehme ich nur noch die und mache keine Experimente mehr...

    AntwortenLöschen