27. August 2009

Sommer in Dresden...


















Romantischen Badeort, den ich an ungewöhnlicher und vor allem unvermuteter Stelle entdeckte. Wer kennt das Bad auch?
Herrlich ruhig und von großen Birnbäumen gesäumt.
Die Farben fand ich sehr entzückend...

Noch was aus der Wissenschaft, mußte grad beim Anblick der Kabinen wieder dran denken...
Seht Ihr eigentlich auch Zahlen und Buchstaben als Farben?
Die 32 ist ja eindeutig himmelblau.
Andere Leute sehen andere Farben.
Ich sehe mindestens seit der Schulzeit: 1weiss, 2orange, 3blau, 4grün, 5rot, 6graublau, 7grün, 8braun, 9blau, 0vanillegelb.

P.S. Das Bad ist in PROHLIS!

Kommentare:

  1. Dann bist ein Fall von gelebter Synästhesie. Auch den Tönen kann man Farben zuordnen. Komponisten wie Skrjabin oder Olivier Messiaen haben Werke geschaffen und Instrumente gebaut, eine Lichtorgel zum Beispiel.
    Auf jeden Fall ist die drei GRAU!

    AntwortenLöschen
  2. :-):-):-)
    Ist der Himmel blau, ist die 3 bei mir eher himmelblau, ist der Himmel grau, geht die 3 auch tendenziell in die Richtung...;-)))
    Heut ist es grenzwertig und ich bin mir unschlüssig.

    AntwortenLöschen
  3. liebes miss blümchen...
    tolle fotos von den Blauentüren...
    ja.. vereinzelt kommen mir bei den farben auch die zahlen.
    z.b. 7 ist bei mir gelb, 4 ist rot...

    liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen
  4. Danke, danke.
    Ich hab mir dafür spontan eine Kamera geborgt, weil ich die Farben, Nümmerchen und Strukturen sofort einfangen musste.

    AntwortenLöschen